Ab heute sind wir ehrlich
L'ora legale

Italien 2017
Buch und Regie: Salvo Ficarra, Valentino Picone
 
Mit der frechen politischen Satire "Ab heute sind wir ehrlich" hat das sizilianische Komikerduo Salvo Ficarra und Valentino Picone wieder einmal voll ins Schwarze getroffen: der Film verzeichnete schon am Startwochenende über 500.000 Besucher und wurde zum größten Komödienerfolg dieses Jahres. mehr…
Palmyra
Deutschland 2017
Buch und Regie: Hans Puttnies
 
Es ist eine Überraschung, wenn jetzt ein Film in die Programmkinos kommt, der die vom IS zerstörte antike Stadt Palmyra noch einmal in der ganzen Schönheit zeigt, die sie so berühmt gemacht hat. mehr…
Wolf and Sheep
Afghanistan 2016
Buch und Regie: Shahrbanoo Sadat
 
Die sanfte Inszenierung einer Kinderfreundschaft, welche durch eine beobachtende Haltung geprägt ist und den jungen Hauptdarstellern viel freies Spiel lässt, erzählt auch von den Traditionen des Volks der Hazara, der drittgrössten Ethnie Afghanistans. mehr…
Um Gottes Willen
Se Dio vuole
Italien 2015
Buch und Regie: Edoardo Falcone
 
Eine temporeiche Komödie, die Weltbilder und Lebensvorstellungen aufeinander prallen lässt. Glänzend gespielt, mit witzigen Dialogen und vielen Überraschungen. Edoardo Falcone erhielt den italienischen Filmpreis David di Donatello als bester Debutregisseur. mehr…
Letzte Tage in Havanna
Ùltimos días en la Habana
Kuba 2016
Buch und Regie: Fernando Pérez
 
Der neue Film von Fernando Pérez ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft und zugleich eine Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner. mehr…
Banana Pancakes and the Lonely Planet
Laos/Niederlande 2015
Buch und Regie: Daan Veldhuizen
 
Der niederländische Filmemacher Daan Veldhuizen betrachtet das entlegene Dorf Muang Ngoi in Laos und lässt Jugendliche, die da leben, auf jene treffen, die als Backpacker oder Individualtouristen hierherreisen. Selten hat ein Film die unterschiedlichen Aspekte des Reisens so unaufgeregt, anregend und umfassend auf den Punkt gebracht. mehr…
Tanna – Eine verbotene Liebe
Australien 2015
Regie: Martin Butler und Bentley Dean
 
TANNA gehört zu den schönsten Kino-Überraschungen des Jahres. Die Filmemacher Bentley Dean und Martin Butler haben sieben Monate auf der entlegenen Insel Tanna im Südpazifik gelebt und sich von den Einheimischen zu einer großen Liebesgeschichte nach wahren Begebenheiten inspirieren lassen. Nominiert für den Oscar 2017 als bester fremdsprachiger Film. mehr…
Worlds Apart
Griechenland 2015
Buch und Regie: Christopher Papakaliatis
 
Drei unterschiedliche Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser packenden und bewegenden Geschichte, mitten in der aufgewühlten Stadt Athen. mehr…
As I Open My Eyes – Kaum öffne ich die Augen
Tunesien 2015
Buch und Regie: Leyla Bouzid
 
Das vibrierende Porträt einer jungen Frau, die gegen männliche Strukturen Sturm läuft, abhebt und auf den Boden der Realität fällt. Ein explosiver Film. mehr…